Zwischenmahlzeiten

Hummus mit Paprika-Sticks
Rezept für 5 Portionen, 1 Portion = ca. 200 kcal

150 g Gemüsepaprika, rot, verzehrfertig in Stifte geschnitten
220 g Kichererbsen aus dem Glas, abgetropft und abgespült
15 g Wasser
2 Knoblauchzehen, gepresst
25 g Olivenöl
2 TL Zitronensaft, frisch gepresst
1 TL Ingwersaft aus der Flasche
½ TL Salz
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
1 Prise Cayenne-Pfeffer
1 TL Petersilie, frisch gehackt
15 g Tahin (Sesammus)


Gib alle Zutaten (außer Paprika) in einen Mixer und mixe ca. 1 Minute auf hoher Stufe bis der Hummus eine schöne, cremige Konsistenz hat. Gieße gerne nach Belieben etwas mehr Flüssigkeit (Zitronen- oder Ingwersaft, oder Wasser) hinzu.
Fülle eine Portion Hummus, ca. 50 bis 60 g, in eine kleine Schale. Dippe die Paprika-Sticks in den Hummus und genieße.


Tipp: Verschlossen hält sich Hummus für ein paar Tage im Kühlschrank. Hummus macht sich auch super als Brotaufstrich.

Getrocknete Datteln mit Erdnussbutter und Zartbitterschokolade
Rezept für 1 Portion, 1 Portion = ca. 300 kcal

4 Datteln, getrocknet und entsteint
4 TL Erdnussmus (ungesalzen)
20 g Zartbitterschokolade


Fülle je eine Dattel mit 1 TL Erdnussbutter und 5 g Zartbitterschokolade.


Anrufen

E-Mail